Verstehe dein Team!

Sommer Akademie 2024 für Führungskräfte

1.bis 3. Juli 2024
auf dem KEENS HOF #campus

Tauche ein in drei intensive Tage des persönlichen Wachstums und der Inspiration!

Worum geht es?

Während die inhaltlichen Projekte des Teams auf der Hauptbühne glänzen, spielen sich die Themen des Miteinanders und der Beziehungsgestaltung eher hinter den Kulissen ab. Werden sie allerdings vernachlässigt, kann dies im Hintergrund für erhebliche Störungen im Team sorgen. Unsere Aufmerksamkeit in der Sommer Akademie gilt deshalb den folgenden zwei Schlüsselaspekten erfolgreicher Führung:

Wie schaffe ich eine kooperative Teamkultur?

Wie gehe ich konstruktiv mit Konflikten im Team um?

Lies hier die Details zum Workshop:

Teamdynamik und kooperative Teamkultur

Im Themenblock zur Teamdynamik und Förderung einer kooperativen Teamkultur geht es darum, gemeinsam die Dynamiken für eine effektive Zusammenarbeit zu verstehen. Dabei legen wir einen besonderen Fokus auf die Erkundung deiner eigenen Rolle und Wirkung als Führungskraft im Team. Durch praxisnahe Übungen und interaktive Diskussionen wirst du deine bisherige Herangehensweise reflektieren und deine persönlichen Stärken als Führungskraft erkennen und weiterentwickeln. Von der Förderung offener Kommunikation bis hin zur gemeinsamen Zielentwicklung – dieser Workshop bietet dir die Möglichkeit, eine positive und kooperative Atmosphäre zu schaffen, die die Gesamtleistung des Teams nachhaltig steigert.

Konfliktmanagement und konstruktive Konfliktlösung

Im Themenblock über Konfliktmanagement und konstruktive Konfliktlösung tauchen wir gemeinsam in eine intensive Selbstreflexion ein, um deine Fähigkeiten im Umgang mit Konflikten zu stärken. Wir werden erkunden, wie persönliche Überzeugungen und Kommunikationsstile Konflikte beeinflussen können. Durch praxisnahe Übungen und Fallstudien wirst du effektive Techniken zur Konfliktprävention und -lösung erlernen. Besonderes Augenmerk legen wir darauf, ein Verständnis für die positiven Aspekte von Konflikten zu entwickeln und sie als Chancen für dein persönliches und teamorientiertes Wachstum zu betrachten.

Wir sind der Überzeugung, dass du durch Selbsterfahrung und Selbstreflexion mehr lernst als durch theoretische Vorträge. Deshalb verstehen wir uns als Begleiterinnen deines persönlichen Entwicklungsprozesses. Du wirst deine eigenen Herausforderungen zum Thema Teamdynamik und Konflikte einbringen können und in interaktiven Übungen neue Impulse bekommen.

Wichtiges theoretisches Hintergrundwissen, Modelle zum besseren Verstehen und Best Practices haben wir vorbereitet und speisen sie in den Entwicklungsprozess der Teilnehmenden ein, wo es hilfreich und zielführend ist.

Mitmachen und Einbringen sind angesagt!

Dr. Christine Lotz-Keens
[mehr]

Leonie Einhäuser

Zielgruppe
Führungskräfte, Teamleitungen, Gruppenleitungen, disziplinarisch und fachlich Vorgesetzte aus Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und anderen Organisationen, die ihre eigenen Führungskompetenzen weiterentwickeln möchten.

Teilnahmevoraussetzungen 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulabschluss.
  • Wünschenswert wäre eigene Führungserfahrung,
  • mindestens jedoch 2 Jahre Berufserfahrung (Du solltest zumindest schonmal eine Weile mit einer Führungskraft zusammengearbeitet haben).

Gruppengröße:

min. 6 bis max. 16 Teilnehmende

Workshopzeiten

  • Mo., 01.07.2024 | 09:30-18:00 Uhr
  • Di., 02.07..2024 | 09:30-18:00 Uhr | anschließend: Intuitives Bogenschießen und Grillen
  • Mi., 03.07..2024 | 09:30-18:00 Uhr

Kosten

1490,- Euro zzgl. 19% MwSt. pro Teilnehmenden

Darin sind enthalten:

  • Teilnahme an allen 3 Workshop-Tagen
  • Verpflegung für alle 3 Tage: Selbstgekochtes Mittagessen, Pausen Snacks, diverse Getränke.
  • Teilnahme am abendlichen Bogenschießen und Grillen, inkl. Essen und Getränke.

Nicht enthalten sind etwaige Übernachtungskosten.

“Early Bird”-Bonus bei verbindlicher Anmeldung bis 31.03.2024:

  • Zusätzlich 3 Stunden Einzelcoaching im Wert von 450,- Euro

Der 3-Tages-Workshop findet auf dem inspirierenden KEENS HOF #campus statt.

Anschrift: Siebenhäuser 11, 47906 Kempen

Klick Google Maps (es gelten die dortigen Datenschutzbestimmungen)

#1

Orientierungsgespräch vereinbaren und rausfinden, ob der Workshop passt.

#2

Angebot für den zahlenden Arbeitgeber bzw. sich selbst erhalten.

#3

Darüber nachdenken, entscheiden und das Angebot verbindlich annehmen.

#4

Rechnung erhalten, bezahlen
und teilnehmen.
Yippie!

So läuft die Anmeldung:

Jetzt einen Termin für das Orientierungsgespräch vereinbaren.